Die sieben Improvisations-, Theater-, Musical-, Schau– und SpielerInnen Ursula A. Baumgartner, Jürgen Kapaun, Henriette Konschill, Clemens Matzka, Susanne Pöchacker, Georg Schubert und Manuela Stachl sind die Österreich weit einzigartig diverse und vielfältige Gruppe „Sollbruchstelle AG“. Die Sollbruchstelle AG bietet ein breites Spektrum an Qualifikationen, beruflichen Erfahrungen und Lebenserfahrung. Jürgen Kapaun, Clemens Matzka, Susanne Pöchacker, Georg Schubert und Henriette Konschill haben bereits seit Jahren in „wilder Ehe“ und in unterschiedlichen Konstellationen (ur.theater, Impromotion, Improvista) erfolgreich zusammengearbeitet.

Die fünf SpielerInnen sind bereits seit einigen Jahren immer wieder Gäste bei den österreichischen Theatersportmeisterschaften im Linzer Posthof. Später haben sie sich als „Sollbruchstelle AG“ formiert und noch mehr frischen Wind mit Ursula Anna Baumgartner und Manuela Stachl dazu geholt.

Für die Sollbruchstelle AG stehen neben Improvisationskunst, Unternehmenstheater und Training auch Performances mit gesellschaftspolitischem Impact im Fokus. Seit der Gründung hat die Sollbruchstelle AG das erfolgreiche Immobilien Impro-Format „Nachmieter gesucht!“ und den spannenden Hörspiel-Hybriden „Scheinwerfer“ entwickelt. Für das Wiener Impro Theater Festival 2017 entwickelt die Sollbruchstelle AG das brandneue Fromat „Alles auf Anfang“.

Website: www.susannepoechacker.at
Facebook: www.facebook.com/Sollbruchstelle.AG

< Zurück zur Gruppenübersicht