KARL, ist ein dreiköpfiger, singender Russe. KARL, ist ein österreichischer Musiker. KARL, ist ein Drama in vier Akten. Aber vor allem ist KARL, eine improvisierte Comedy-Show. Schauspieler und Gründer Georg Rauber vereint die Schauspieler Timna Krenn und Lukas Neukirchner, Regisseur Reinhard „Asti“ Astleithner und Musiker Robi Faustmann zu dem extravaganten Improvisations-Ensemble namens KARL, .
Im April 2015 traf die Gruppe das erste Mal zusammen und begann im Kleinkunstlokal SPEKTAKEL (Hamburgerstraße, 1050) zu proben.
Bald entstand ein Showkonzept, dass den Rahmen des klassischen Stehgreiftheaters sprengte. Als dann noch Musiker Robi Faustmann (Keiner Mag Faustmann) das Ensemble ergänzte war KARL, komplett – eine knackige Mischung aus Humor, Musik, Chaos, Drama und Absurdität.
Mithilfe von Vorgaben aus dem Publikum entstehen in Sekundenschnelle noch nie dagewesene Szenen. Somit ist jeder Abend sowohl Premiere als auch Derniere. An einen Abend mit KARL, werden Sie sich noch länger erinnern.

Website: http://spektakel.wien/event/karl-impro-comedy-2/

< Zurück zur Gruppenübersicht